News & Blog

Eric Köhler, Nachwuchstalent im regionalen Schwimmsport, ist begeistert von den Möglichkeiten in der Sportarena

Olympia ist mein grösster Traum

Der 11-jäh­ri­ge Eric Köh­ler aus Meg­gen ist be­geis­tert von der neuen Spor­ta­re­na mit dem 50-Meter-Olym­pia­be­cken. Dem Ort, wo seine Träu­me eines Tages wahr wer­den könn­ten.

Der junge Mann ge­hört zur 25-köp­fi­gen Fu­ture-Grup­pe des Swim Team Lu­cer­ne (STL), den po­ten­zi­el­len Schwimm­stars von mor­gen. In ein paar Jah­ren möch­te er sich zu­erst für die Schwei­zer­meis­ter­schaft qua­li­fi­zie­ren, da­nach für die EM und WM. Eine Olym­pia-Teil­nah­me ist sein grös­ster Traum. Er trai­niert vier bis sechs Mal pro Woche und ver­bringt so wö­chent­lich etwa 10 Stun­den im Was­ser.

Ohne kör­per­li­chen Aus­gleich habe er we­ni­ger Ge­duld und Kon­zen­tra­ti­on bei den Haus­auf­ga­ben und beim Ler­nen. Oft kom­men ihm wäh­rend dem Schwim­men gute Ideen in den Sinn. Hin­ter dem Er­folgs­hun­ger ste­hen je­doch nicht über­mo­ti­vier­te El­tern, wie sich man­cher viel­leicht den­ken mag. Seine Augen glän­zen, wenn er über seine Träu­me und Ziele be­rich­tet. Sogar seine Kar­rie­re als Ju­nio­ren­fuss­bal­ler hat er an den Nagel ge­hängt. Doch mit be­reits 70 ge­won­ne­nen Me­dail­len hat sich das mehr als aus­be­zahlt, meint er.

Seit sein ehe­ma­li­ger STL Trai­ner, Adam Tho­rocz­kay, im Som­mer 2017 zum CAMPUS SURSEE wech­sel­te, trai­niert Eric zu­sätz­lich auch ver­ein­zelt in Sur­see. Sein Haupt­trai­ner ist der ehe­ma­li­ge deut­sche Welt­klas­se­schwim­mer Axel Mit­bau­er. Eric ge­fällt die An­la­ge be­son­ders, da sie sehr mo­dern und rie­sig sei. Aus­ser­dem habe der Start­block einen guten Win­kel zum Ab­sprung, so der Mann vom Fach. Er hofft, dass in Zu­kunft mehr Trai­nings­la­ger und Wett­kämp­fe in Sur­see durch­ge­führt wer­den.

Bild und Text: Sur­seer Woche

Zurück zur Übersicht

Das könnte Sie auch noch interessieren

Synchronschwimm Duett

Synchronschwimmerinnen chrampfen für Olympia in der Sportarena

mehr lesen

Synchronschwimmen für Anfänger

mehr lesen

Ideen für lokale Rad- und Laufstrecken

mehr lesen